Startseite | Impressum | Sitemap    

Aktuelles Einzelansicht

Exkursion der Klassen 6a und 6b nach Trier

Am Freitag, dem 30.06., fuhren die beiden Klassen 6a und 6b gemeinsam mit ihren Tutorinnen Frau Weber und Frau Pauly nach Trier, um dort hautnah zu erleben, was vorher im GW-Unterricht behandelt wurde: das Römische Reich.

Vor Ort konnten die Schüler das größte Stadttor der antiken Welt, die Porta Nigra, bestaunen und erfuhren von ihrem Führer, einem „waschechten“ Römer in Toga, alles Wichtige zum Wahrzeichen Triers. So zum Beispiel, dass die „Porta“ einst nur eines von vier Stadttoren war, jedoch als einzige die Zeit überstanden hat, da sie auch als Kirche genutzt wurde. Weiter ging es dann zur Konstantin-Basilika, dem Thronsaal Kaiser Konstantins und Audienzhalle der römischen Kaiser, die in der Stadt residierten. Als letztes kehrten die Schüler bei den Kaiserthermen ein, die, wie sie zu ihrer Überraschung erfuhren, nie ganz fertig gestellt wurden. Trotzdem ist die Anlage so groß, dass man sich in den weitverzweigten unterirdischen Gängen des römischen Badehauses fast verlaufen konnte.

Für alle war es ein erlebnisreicher Tag, der einem das „Imperium Romanum“ näher gebracht hat.

Termine

Bitte beachten! Bitte beachten!

Ausgabe der Bücherpakete zum neuen Schuljahr 2017/18

Die Ausgabe der Bücherpakete erfolgt in der letzten Ferienwoche und zwar:

am Montag, 21.08.17 und...


Zahlungshinweis für Leihentgelt der Schulbücher

Die Zahlung für die Schulbuchausleihe sollte bis spätestens 01. Juni 2017 erfolgen, da sonst keine...


Newsletter 2016/2017

Der neue Newsletter mit allen wichtigen Infos zum Schuljahr 2016/17 können Sie hier einsehen.


Formulare und Infos zum Downloaden

Nützliche Formulare z.B. bei Schulunfällen können Sie hier direkt downloaden und...


Speiseplan


Das Mensateam wünscht schöne Ferien!


Der Film

deutsch lëtzebuergesch français

Interreg und Schengen-Lyzeum

Das Schengenmobil

mehr...