Startseite | Impressum | Datenschutz | Sitemap    

Aktuelles Einzelansicht

Happy Birthday, Anne Frank!

"Happy Birthday, liebe Anne", sangen die hundert anwesenden Schülerinnen und Schüler am 12. Juni im Auditorium des Schengen-Lyzeums in Anwesenheit von Gerd Klestadt.

Schon zum sechsten Mal durften wir Gerd Klestadt in unserer Schule begrüßen.  Immer wieder gelingt es diesem unermüdlichen Zeitzeugen, die Jugendlichen für die vergangenen Geschehnisse zu sensibilisieren.

Gerd Klestadt, geboren 1932 in Deutschland, wohnte in Düsseldorf mit seiner Familie. Im Jahr 1936 flüchtete die Familie in die Niederlande. 1943 wurde der 11-jährige Gerd Klestadt mit seiner Familie nach Westerbork in ein Lager transportiert. Ein Jahr später wurde er mit seinen Eltern und seinem jüngerem Bruder in Viehtransporten nach Bergen-Belsen in das Konzentrationslager verschleppt. Sein Vater starb 1945 in diesem KZ.

Der heute 86 jährige Gerd Klestadt berichtete den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 8 und 9 von der Verschleppung in das KZ und vom Leben im Konzentrationslager. Darüber hinaus zeigte er Bilder voller Leid: ?Ich habe noch immer die unzähligen Leichen in meinem Kopf.? Parallelen zu heutigen Kriegen und Genoziden wurden gezogen.

Seit gut 17 Jahren engagiert sich Gerd Klestadt gegen das Vergessen und benennt dies die "Pflicht meiner Erinnerung. Ich erzähle die Geschichte meiner zerstörten Jugend, weil die Welt nichts dazu gelernt hat.?

Am Ende des Vortrags schenkte er allen Beteiligten eine Murmel, welche unsere Welt mit den verschiedenen Kulturen symbolisiert und die uns an unsere Pflicht erinnern soll, Zivilcourage zu zeigen. Gerd Klestadt ermutigte die Jugendlichen, Verantwortung zu übernehmen und respektvoll miteinander umzugehen: "Es liegt an euch, dass so ein Grauen nicht nochmals passiert."

Für die Schülerinnen und Schüler, die an diesem Tag Geschichte hautnah erleben durften, wird dieses Zusammentreffen mit dem Zeitzeugen noch lange in Erinnerung bleiben.

Wir hoffen Gerd Klestadt wieder nächstes Jahr bei uns begrüßen zu dürfen.

Termine

Abholung neuer Schulbücher

Die Abholung der neuen Schulbücher für das...


Neue Abendkurse für Erwachsene zum Schuljahr 2019/20

Auch in diesem Schuljahr finden wieder Abendkurse...


Bitte beachten! Bitte beachten!

Öffnungszeiten des Sekretariats während der Sommerferien 2019

Das Sekretariat des Schengen-Lyzeums ist in der Zeit vom 08.07. bis 19.07.2019 und vom 19.08. bis...


Infoschreiben Schließfächer

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

mit diesem Schreiben möchten wir Sie über die...


Verstärkerbus nach Nennig nur donnerstags nach der 6. Stunde

Aufgrund steigender Fahrgastzahlen, wird ab sofort und bis auf Weiteres für den Bus 6300604 der...


Gemeinsam vor Infektionen schützen: Belehrungsbogen für Eltern

Sie können hier den Belehrungsbogen zum Thema Infektionsschutz an Schulen herunterladen.


Speiseplan

Das Mensa-Team wünscht schöne Ferien!


Der Film

deutsch lëtzebuergesch français

Interreg und Schengen-Lyzeum

Das Schengenmobil

mehr...