SSE am Schengen-Lyzeum


Auftrag des Sozio-Edukativen Dienstes (Service Socio-Educatif) ist es, den Schüler*innen außerhalb der Unterrichtszeit pädagogische und soziale Projekte und Begleitung anzubieten.

Das Team besteht aus einem Sozialpädagogen und einer Erzieherin.

Die Angebote richten sich an alle Schüler*innen der Schule. Die Teilnahme ist freiwillig.

Zuständigkeitsbereiche des SSE:
  • Außerschulische Angebote im Rahmen der non-formalen Bildung:
    wie der „Offene Treff“. Der Offene Treff zielt darauf ab, während der außerschulischen Aktivitäten eine gute Zeit miteinander zu verbringen, sich durch Austausch zu entwickeln und Spaß zu haben.
  • Begleitung der Schülervertretung
  • Beteiligung der Schüler*innen an Projekten und Aktivitäten
  • Beteiligung der Schüler*innen an der Gestaltung eines positiven Schulklimas

Kontakt



Name:
André Marques
Bezeichnung:
Sozialpädagoge
Arbeitsbereiche:
  • Außerschulische Angebote 
  • Individuelle erzieherische Betreuung von Schüler*innen
  • Edukative Angebote für Gruppen
  • Unterstützung der Schülervertretung
  • Klasseninterventionen
Raum:
E 55
E-Mail:
Telefon:
Name:
Martine Esch
Bezeichnung:
Erzieherin
Arbeitsbereiche:
  • Außerschulische Angebote
  • Individuelle erzieherische Betreuung von Schüler*innen
  • Edukative Angebote für Gruppen
Raum:
E 55
E-Mail:
Telefon:


In_Psycho-sozio-edukative-Dienste_2.jpg

Service Socio-Educatif - SSE